Rahmenbedingungen

Rahmenbedingungen

Schweigepflicht und Datenschutz

Sämtliche erhobene Daten unterliegen dem Datenschutz.
Das Einhalten der Schweigepflicht stellt eine wichtige Arbeitsgrundlage dar.

Honorarkosten

Beratung/Psychotherapie/Elterncoaching (Einzelperson): 65,-€ 50 Min
Paarberatung/Paartherapie 80,-€ 50 Min
Familientherapie/Elterncoaching (Elternpaar): 80,-€ 50 Min

Supervision/Coaching (Einzel): 75,-€ – 90,-€ 50 Min
Supervision/Coaching (Gruppen): 100,-€ – 120,-€ 60 Min
Vorgespräch/Auftragsklärung (für Gruppensupervision): kostenfrei 30 Min

Für Telefonberatung, E-Mail-Beratung , Intensivsitzungen, Therapiesitzungen mit zwei Therapeuten/Therapeutinnen und für Samstagstermine gelten gesonderte Tarife.

Bitte sprechen Sie mich auch an, wenn es für Sie aufgrund Ihrer finanziellen Situation zur Zeit schwierig sein sollte, Beratung/Therapie privat zu bezahlen.

Die Honorarkosten können in bar oder per Überweisung beglichen werden.

Für Supervisionssitzungen/Coachings erhalten Sie eine Rechnung, die Sie bei der Steuererklärung einreichen können.

Ebenso erhalten Sie eine Rechnung für Ihre private Krankenkasse, sollte eine Kostenrückerstattung möglich sein.

Erstattung der Kosten durch die Krankenkasse

Behandlungen durch den Heilpraktiker (Psychotherapie) werden zur Zeit von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet.

Paar- und Familientherapie sind grundsätzlich keine Leistungen der Krankenkassen.

Honorare für erbrachte Heilpraktikerleistungen werden jedoch im unterschiedlichen Maße von einigen privaten Krankenversicherungen getragen.

Wenn Ihre private Krankenversicherung die Kosten für Heilpraktikerleistungen übernimmt oder Sie bei einer gesetzlichen Krankenkasse eine Zusatzversicherung abgeschlossen haben, besteht die Möglichkeit, dass Ihnen die Honorarkosten rückerstattet werden. Am besten fragen Sie nach, ob Leistungen für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (Ziffer 19)im Vertrag eingeschlossen sind.